Floorball Community Rangsdorf im Deutschen Bundestag

Auf Einladung von Frau Jana Schimke (CDU), Mitglied des Deutschen Bundestages, besuchten eine Gruppe Sportler*innen und Fan’s aus der Floorball Community Rangsdorf am 13. März den Deutschen Bundestag.

serveimageAuf diesen Besuch haben wir uns fast ein Jahr lang gefreut. Das Reichtagsgebäude unmittelbar am Spreeufer und im Regierungsviertel ist einen Besuch wert. Leider war die Dachterrasse mit der Kuppel des Reichstagsgebäudes für Besucher*innen aufgrund der Corona-Pandemie gesperrt.

Unser Besuchsprogramm hatte es aber dennoch in sich!

Als vorläufig letzte Besuchergruppe seit Ausbruch von COVID-19 in der Bundesrepublik durften wir in eine Plenarsitzung des Deutschen Bundestages. Von der Besuchertribüne aus verfolgten wir die Debatte der Abgeordneten über die neuen Regelungen zum  Kurzarbeitergeld/Weiterbildung. Ziel dieser Regelungen ist die Unterstützung der Unternehmen und ihrer Beschäftigten bei der Bewältigung der Folgen der Corona-Krise.

Nach der Beschlußfassung durch die Abgeordneten stand ein Treffen mit unserer Gastgeberin auf dem Besuchsprogramm. Wie es nicht anders zu erwarten war, ging es dabei vor allem um die Ausbreitung des Corona-Virus und die damit einhergehenden Regelungen zur Beschränkung des öffentlichen Lebens. Sie betreffen uns alle und sind deutlich spürbar. Wie sich die Lage weiter entwickelt ist nicht absehbar. Deshalb nehmen die Bundesregierung und die Landesregierungen täglich eine neue Einschätzung vor und passen ihre Entscheidungen an die aktuelle Lage an, berichtete uns Jana Schimke. Am Ende des nutzten wir die Gelegenheit, uns bei unserer Gastgeberin für die Einladung und ihre persönliche Unterstützung der Floorball Community Rangsdorf zu bedanken.

Floorball Rangsdorf, Jana Schimke, erste Reihe rechts mit Blumenstrauß (Quelle: Bundesregierung / StadtLandMensch-Fotografie)

Nach dem obligatorischen Fototermin mit Jana Schimke ging es zum Mittagessen. Danach stand eine Sightseeing-Tour und ein Abstecher in das Futurium auf unserem Programm.

960px-Futurium_Berlin_bei_Nacht_IMG_20191012_231437_

Das Futurium ist ein Haus der Zukünfte. Hier dreht sich alles um die Frage: Wie wollen wir leben? Eine interessante und spannende Frage, auf die man dort viele Antworten finden kann. Ob man jung oder alt ist, ein Besuch dort lohnt sich immer! Mit einem gemeinsamen Abendessen endete unsere Reise nach Berlin.

Dr. Walter Gürth
Abteilung Floorball, TSV Rangsdorf 2004 e.V.

 

 

20. März 2020
Floorball Rangsdorf

Hi, wir sind eine starke Gemeinschaft

Wir spielen Floorball mit Leidenschaft, mit Herz, mit Verstand und Erfolg. Wenn Du uns kennenlernen willst, dann schaue einfach an einem Spieltag in der Sporthalle des Fontane-Gymnasiums Rangsdorf vorbei. Am besten ist, Du kommst einfach zu einem Probetraining.

Erfolgreicher Start im neuen Jahr

Erfolgreicher Start im neuen Jahr

Das neue Sportjahr begann für den Rangsdorfer Floorball sehr erfolgreich. Beim Spreewälder Floorball Cup gewann unser Team alle seine Spiele und belegte den 1. Platz. Unser Weg auf das Siegerpodest war nicht einfach. Das Team der BTU Cottbus-Senftenberg war für uns...

mehr lesen
Weihnachtsmannschießen 2023

Weihnachtsmannschießen 2023

Heute war es bei der U11 wieder soweit die Weihnachtsmänner über die Halle zu treffen. Natürlich waren alle erfolgreich und konnten es sich schmecken lassen. Nächste Woche nochmal Training und dann geht es in die Weihnachtspause.  

mehr lesen

U11-2 letzter Vorrundenspieltag

Heute stand der letzte Spieltag unserer U11/2 in der U11 Kleinfeld Staffel B an. Unter der Leitung von Stephan und Torsten wurden Felix, Amelie, Larrisa, Lena, Liam, Emily, Miko und Basti auf die Spiele gegen die Eisbären und UHC eingeschworen. Im ersten Spiel gegen...

mehr lesen