4F – Zukunftsprojekt der EU für den Floorball in Deutschland

Floorball: Fit For Future (4F) ist ein dreijähriges Gemeinschaftsprojekt europäischer Floorball Nationalverbände. Beteiligt sind: Dänemark, Polen, Slowakei, Spanien und Deutschland. Es wird durch die EU gefördert.

Projektkoordinator ist der Tschechische Verband Český florbal. Unterstützt wird das Vorhaben außerdem durch den Schwedischen und Schweizer Verband sowie die International Floorball Federation (IFF).

Alle Akteure haben ein Ziel: Sie wollen die Entwicklung von Floorball in Europa und in ihren Ländern kraftvoll voran bringen. So will unser Verband, Floorball Deutschland (FD), mit „4F“ in den nächsten 10 Jahren eine Verdopplung der Zahl der Spieler:innen erreichen. Das wird nicht ohne die Landesverbände und ihre Mitglieder gehen.
Auch der TSV Rangsdorf 2004 e.V. , als Mitglied der Floorball-Community in Deutschland, ist gefragt.

Unter dem Motto „Aufbruch 2030“ hat dazu im Organisationsteam der Abteilung Floorball die Diskussion begonnen. Ambitioniert ist die Aufgabe, Floorball als elementaren Teil des Kerncurriculums an allen Schulen in Deutschland aufzunehmen. Mit unseren langjährigen Erfahrungen in der Kooperation mit den Rangsdorfer Schulen werden wir uns daran beteiligen.

Interessant ist das 4F-Teilprojekt „Street Floorball“. Darin geht es um eine neue Form von Floorball. Neu vor allem deswegen, weil bei dieser Spielform Floorball im Freien gespielt wird! Street Floorball ist ideal für den Vereins- und Schulsport. Immer dann, wie jetzt in der Corona-Pandemie oder in den Sommerferien, wenn uns die Sporthallen nicht zur Verfügung stehen, ist Street Floorball eine tolle Alternative zum Hallensport.

Mit Anlagen für Street Floorball können immer mehr Rangsdorfer:innen, ob nun jung oder alt, immer mehr Floorball spielen. Toll wären Multifunktions-Sportanlagen auf denen nicht nur Floorball, sondern auch Handball, Basketball und Kleinfeldfußball gespielt werden kann. Wie so etwas gehen kann, zeigt der Sportverein DJK Holzbüttgen 1961 e.V. in Kaarst mit dem Bau eines Street Floorballplatzes bzw. einer multifunktionalen Sportfläche zur öffentlichen Nutzung.

Wir wollen gemeinsam mit den anderen Sportvereinen, den Schulen und der Gemeinde darüber beraten, wie in Rangsdorf die Voraussetzungen für den Outdoor-Sport verbessert und erweitert werden können.

Dr. Walter Gürth
Abt. Floorball, Organisationsteam

29. April 2021
Floorball Rangsdorf

Hi, wir sind eine starke Gemeinschaft

Wir spielen Floorball mit Leidenschaft, mit Herz, mit Verstand und Erfolg. Wenn Du uns kennenlernen willst, dann schaue einfach an einem Spieltag in der Sporthalle des Fontane-Gymnasiums Rangsdorf vorbei. Am besten ist, Du kommst einfach zu einem Probetraining.

Landesmeister U17GF

Gestern stand der letzte Spieltag in der U17GF Liga Berlin-Brandenburg an. Wir waren in Mellensee Ausrichter. Da unsere SG mit den Rokets schon am letzten Spieltag den ersten Platz fest gemacht hatte ging es im letzten Spiel gegen FBC Havel um den Sieg in allen...

mehr lesen
Erfolgreicher Start im neuen Jahr

Erfolgreicher Start im neuen Jahr

Das neue Sportjahr begann für den Rangsdorfer Floorball sehr erfolgreich. Beim Spreewälder Floorball Cup gewann unser Team alle seine Spiele und belegte den 1. Platz. Unser Weg auf das Siegerpodest war nicht einfach. Das Team der BTU Cottbus-Senftenberg war für uns...

mehr lesen